zurück zur Übersicht 

Henry

Mischling; Rüde, kastriert; geb. 08/2016; Größe: ca. 50 cm

Henry ist ein echter Pechvogel. Als Welpe über den Eifelhof vermittelt, schien die Welt für ihn in Ordnung zu sein. Wie alle Junghunde befindet sich auch er nun in der "Pubertät". Daher braucht er derzeit mehr Geduld und Halt. Damit sahen sich seine Menschen überfordert und so kam er zu uns zurück.

Henry ist kein schwieriger Hund und wird bei guter und konsequenter Führung auch den Übergang zum erwachsenen Hund meistern. Den Besuch einer Hundeschule würden wir empfehlen, um bereits Erlerntes zu festigen und um auch seinen neuen Menschen, den Umgang mit ihm zu erleichtern. Das "Allein-Bleiben" fällt Henry noch schwer und muss noch trainiert werden.

Kinder im neuen Zuhause sollten wegen seiner stürmischen Art im Teenager-Alter sein und wissen, dass Henry trotz aller Energie auch Ruhephase braucht, um im Gleichgewicht zu sein. Henry ist ein sehr aufgeweckter, intelligenter und aktiver Hund, der außer körperlicher Aktivität und etwas "Kopfarbeit" auch den engen Körperkontakt mit dem Menschen liebt. Kuscheln und Schmusen ist neben ausgelassenem Spielen seine große Leidenschaft.

Bevorzugt würden wir Henry als Einzelhund vermitteln. Wegen einer Futtermittelallergie benötigt er Spezialfutter. Hierzu können wir gerne beim Gespräch vor Ort detaillierter informieren.

HenryHenry HenryHenry Henry