Katzenwelt

Unser Tierheim ist keineswegs ein reiner "Gnadenhof", auf dem alle Tiere bis zu Ihrem Lebensende verbleiben. Prinzipiell kann jedes unserer Tiere in ein neues Zuhause vermittelt werden. Unter dem Menüpunkt "Katzenvermittlung" finden Sie alle Katzen, die aktuell für eine Vermittlung zur Verfügung stehen.

Ablauf einer Katzenvermittlung

Grundvoraussetzung für die Vermittlung einer Katze ist ein persönliches Gespräch. In diesem Gespräch werden wir gemeinsam mit Ihnen versuchen die am besten für Sie geeignete Katze zu finden. Wird eine Katze ausgewählt so können Sie direkt auf unserem Katzenboden mit der Katze Kontakt aufnehmen.. Ist der erste Eindruck positiv so wird die Katze für Sie "vorgemerkt", was quasi einer Reservierung gleichkommt. Falls Sie eine weitere Anfahrt haben sprechen Sie uns vorher telefonisch oder per Mail an. Beachten Sie bitte, daß um ca. 17:00 Uhr die Vorbereitungen zur Abendfütterung der Tiere beginnen. Unsere Tierpfleger stehen dann für Vermittlungsgespräche in der Regel nicht mehr zur Verfügung.

Bevor die Vermittlung durchgeführt wird kommen wir noch zu einem örtlichen Beratungsgespräch zu Ihnen. Hier haben Sie noch einmal die Gelegenheit alle Fragen zur Vermittlung und Haltung Ihres neuen Lebensgefährten zu stellen.