zurück zur Übersicht

Happy

Javanese, Katze, kastriert, ca. 2009, Wohnungskatze

Happy wurde jahrelang zur Züchtung benutzt. Angeblich war sie nach einem operativen Eingriff sehr verschüchtert und verkroch sich in der Wohnung wo weitere Katzen und auch Hunde lebten. So gab man Happy bei uns ab.

Happy war von dem Tierheimalltag sehr beeindruckt und verhielt sich sehr scheu. Anfassen und streicheln ließ sie sich aber ohne zu murren.

Zwischenzeitlich taut Happy immer mehr auf und zeigt wer sie ist. Eine liebevolle, verschmuste Katze die sich auch gerne mitteilt. Sie kommt zwischenzeitlich von selbst und fordert Streicheleinheiten.

Happy Happy
Happy Happy
Happy