zurück zur Übersicht

Pablo

Post von Pablo: 16.03.2013, 1 Brief(e)

EKH, Kater, kastriert, geb. 07.05.2010, Wohnungskatze

Das süße Kater Pablo gehört gemeinsam mit seiner Schwester Polly zu unseren größten Pechvögeln. Die Beiden hatten bereits einige Male Interessenten, doch letztendlich konnte oder wollte sich dann doch niemand so wirklich für sie entscheiden.

Wir erleben diese Beiden als absolut bezaubernde junge Katzen, die aufgeschlossen, zutraulich und neugierig allem Neuen begegnen und Spaß an allem haben was interessant und abwechslungsreich ist. Polly und Pablo haben auf dem Eifelhof ausschließlich positive Erfahrungen mit Menschen gemacht und sind deshalb sehr liebebedürftig und verschmust. Eigentlich sind beide sehr anspruchslos und anpassungsfähig und daher auch für Anfänger gut geeignet. Da Pablo aber sehr verunsichert auf Veränderungen reagiert und dann auch schnell in Stress gerät, sollte sein neues Zuhause in jedem Fall nicht zu unruhig sein. Eine Vermittlung zu sehr kleinen Kindern ist daher bei ihm ausgeschlossen. Polly und Pablo hängen sehr aneinander und es wäre daher schön, wenn sie gemeinsam in ein neues Zuhause umziehen könnten. Insbesondere dem sensiblen Pablo würde die Anwesenheit seiner Schwester sicher in der anfänglichen Eingewöhnungszeit sehr helfen . Grundsätzlich sind aber beide mit ihren Artgenossen gut verträglich, so dass auch eine e inzelne Vermittlung zu einer bereits vorhandenen Katze denkbar wäre. Polly und Pablo werden als Wohnungskatzen vermittelt, haben aber altersbedingt natürlich ihre eigenen Vorstellungen von interessanten Spiel - und Entdeckungsmöglichkeiten, die ausreichend vorhanden sein müssen. Diese beiden echten Traumkatzen warten nun nur noch darauf, das Herz ihrer neuen Menschen erobern zu können und dann endlich durchstarten zu dürfen in ein langes und erfülltes Katzenleben.

Pablo Pablo
Pablo Pablo