zurück zur Übersicht

Marie Sue

EKH, Katze, kastriert, geb. 07.05.2010, Wohnungskatze

- Andy, EKH (Kater), kastriert, geb. Anfang Juni 2009 - Emma, EKH, (Katze), kastriert, geb. Anfang Juni 2009

Die drei Geschwister kamen im zarten Alter von 6 Wochen zusammen mit ihrer Mutter Mona, nachdem sie auf einem Campingplatz gefunden und eingefangen wurden. Da sowohl die Mutter als auch die Drei vom Anfang ihres Lebens an keinen Kontakt zum Menschen hatten, sind sie entsprechend scheu. Auf dem Eifelhof versuchen wir nun, ihnen positive Erfahrungen mit Menschen nahe zu bringen.,so dass mittlerweile ihre anfänglich große Angst schon einer recht entspannten Schüchternheit gewichen ist. Bei entsprechender Beschäftigung mit ihnen genießen sie zwischenzeitlich mehr und mehr den menschlichen Kontakt. Wir möchten sie ausschließlich als Wohnungskatzen vermitteln, da sie auf dem Eifelhof ohne Freigang großgezogen wurden und es bei uns nicht so aussieht, dass sie Freigang vermissen. Marie-Sue, Andy und Emma können wahlweise miteinander oder einzeln zu einer bereits vorhandenen netten Erstkatze/-kater vermittelt werden. Sie sollten aber in jedem Fall ihr neues Zuhause mit einem Artgenossen teilen, weil ihnen dieser Kontakt den nötigen Halt und die notwendige Sicherheit gibt. Für alle drei wünschen wir uns ein Zuhause bei einfühlsamen, katzenerfahrenen Menschen mit einem eher ruhigen Umfeld, die die erforderliche Geduld aufbringen können und wollen, um diesen drei tollen Katzen bei ihrem Start in ein unbeschwertes und glückliches Katzenleben zu helfen. Außer der Zuwendung durch ihre Menschen ist es für Marie-Sue, Andy und Emma aber sicher auch wichtig, dass in ihrem neuen Zuhause genügend Rückzugsmöglichkeiten und Ruhezonen vorhanden sind, die es ihnen ermöglichen, ihren Charakter nach und nach voll entfalten zu können.

Marie Sue