zurück zur Übersicht

Sam

EKH, Kater, kastriert, geb. ca. 2008, Freigänger

Sam ist ein eher unscheinbarer Kater, der ebenfalls als Fundtier zum Eifelhof kam. Er lebt zwar ohne Probleme mit seinen Artgenossen zusammen, fühlt sich dabei aber nicht besonders wohl. Er ist ein typischer Einzelgänger, der sich meistens zurückzieht und in Ruhe gelassen werden möchte. Da ihm die Lebenssituation auf dem Eifelhof eigentlich nicht gefällt, ist es auch nur schwer möglich seinen Charakter richtig zu beurteilen. Bei uns zeigt er sich auch Menschen gegenüber distanziert aber nicht ängstlich. Wir vermuten daher, dass wir sein derzeitiges Verhalten auf die ständige unmittelbare Anwesenheit von seinen Artgenossen zurückführen können und er sich in einem eigenen Zuhause auch vollends öffnen würde. Gelegentlich kommt er auch um sich Streicheleinheiten abzuholen, hat aber nie wirklich die nötige innere Ruhe, um sich ganz darauf einlassen zu können. Insgesamt ist Sam ein sehr umgänglicher und unproblematischer Kater, der in jedem Fall ein Zuhause als Einzelkatze und als Freigänger sucht.

Sam Sam
Sam