zurück zur Übersicht

Pia

EKH, Katze, kastriert, geb. Mai 2008, ?

Unser ganz besonders bezauberndes Katzenpärchen Pia und Pirot hatte bisher leider kein großes Glück auf der Suche nach seinem lebenslangen Traumzuhause. Die Beiden waren bereits zweimal vermittelt und kamen jedes Mal unverschuldet wieder ins Tierheim zurück, weil sich die Lebensumstände ihrer Besitzer verändert hatten und für die beiden Katzen angeblich kein Platz mehr war. Gerade im Fall von Pia und Pirot können wir das absolut nicht verstehen, denn die Beiden sind wirklich der Traum eines jeden Katzenliebhabers. Sie sind nicht nur wunderschön, sondern besitzen auch ihren ganz eigenen Charme, dem man sich nur schwer entziehen kann. Aufgeschlossen und neugierig sind sie stets da zu finden, wo etwas los ist und nehmen gerne jeden anwesenden Menschen für sich in Anspruch und fordern ausgedehnte Streicheleinheiten. Wie kleine Hunde folgen sie dem Menschen auf Schritt und Tritt und machen es sich auch schon mal gerne auf dessen Schoß gemütlich.

Pia und Pirot suchen ein Zuhause, in dem es spannend und abwechslungsreich zugeht und stellen mit ihrer Neugier und Aktivität schon einige Ansprüche an ihre Menschen, was die Beschäftigung mit ihnen angeht. In ihrem neuen Zuhause sollten sie daher nicht nur genügend Platz, sondern auch ausreichend Beschäftigungsmöglichkeiten vorfinden. Aufgrund ihres lieben und unproblematischen Charakters sind die Beiden bestens für eine Familie mit Kindern oder aber auch für Katzenanfänger geeignet. Allerdings müssen sich die möglichen neuen Besitzer wirklich über den agilen Charakter der Beiden im Klaren sein und über die entsprechende Gelassenheit verfügen, die Beiden so sein zu lassen wie sie sind. Pia und Pirot hängen sehr aneinander und werden daher auch nur gemeinsam vermittelt. Am liebsten würden wir die Beiden in eine wirklich große Wohnung mit ausreichend Platz zum Spielen und Toben, vielen interessanten Entdeckungsmöglichkeiten und eine m großen abgesicherten Balkon vermitteln. In passender, wirklich sehr ruhiger Umgebung, wäre aber auch eine Vermittlung als Freigänger denkbar.

Pia