zurück zur Übersicht 

Dubby

Mischling; Hündin, kastriert; geb. 05/2016; Größe: ca. 60 cm

Dubby stammt ursprünglich aus Griechenland, wo ihr auch Rute und Ohren kupiert wurden, eine gängige Praxis bei Herdenschutzhunden. Eine Tierschützerin fand den Hund auf der Straße und päppelte ihn die erste Zeit. Nach Ende der Ferienzeit nahm sie Dubby mit nach Deutschland, durfte den Hund in ihrer Wohnung aber nicht halten.

Dubby ist ein typischer Herdenschutzhund, sehr eigenständig und autark. Dem Menschen ist sie offen und freundlich zugewandt, bei ihren Artgenossen entscheidet die Sympathie. Rüden werden aber deutlich bevorzugt.

Für Dubby suchen wir ein eher ländlich gelegenes Zuhause mit großem Grundstück, zum Rennen und toben und aufpassen. Sie ist ein extrem sportlicher Hund, der unbedingt körperlich und geistig ausgelastet werden sollte.

Dubby kann durchaus auch mal stur sein und benötigt noch einiges an Konsequenz und Erziehung. Für reine Hundeanfänger und eine Familie mit kleinen Kindern wäre sie aufgrund ihres Charakters eher weniger geeignet. Auch Katzen und Kleintiere sollten besser nicht im neuen Zuhause leben.

Dubby wird sich ihren Bezugspersonen eng anschließen und für sie durchs Feuer gehen. Sie will endlich ankommen und vollwertiges Familienmitglied werden.

DubbyDubby DubbyDubby DubbyDubby DubbyDubby Dubby