zurück zur Übersicht

Flocke (ehem. Navidad)

Post von Flocke (ehem. Navidad): 05.01.2020, 1 Brief(e)

Mischling, Hündin, geb. 11/2018, Größe: ca. 30 cm

Navidad haben wir von unserem spanischen Partnertierheim Asoka El Grande übernommen. Viel wissen wir nicht über ihre Vorgeschichte, sie wurde mit ihrer Schwester zusammen ausgesetzt gefunden und das ausgerechnet an Weihnachten. Und so kam sie auch zu ihrem Namen.

Navidad ist eine extrem ängstliche Hündin, die in ihrer Prägephase wohl nicht viel kennenlernen durfte. Die Welt da draußen mit all ihren Reizen überfordert sie doch noch stark. Ein vorhandener souveräner Artgenosse könnte hier eine wertvolle Orientierungshilfe sein. Denn mit ihren Artgenossen versteht Navidad sich gut und fühlt sich dann auch beim Spaziergang in ihrer Hundegruppe viel sicherer.

Navidad braucht ein ruhiges Lebensumfeld, ohne großen Trubel, weshalb sie auch nicht für eine Familie mit Kindern geeignet wäre. Auch ist sie sicherlich kein Anfängerhund und Erfahrung mit Angsthunden wäre wünschenswert.

Navidad ist noch jung genug, um viel zu lernen und ihre Defizite aufzuarbeiten.

Flocke (ehem. Navidad) Flocke (ehem. Navidad)
Flocke (ehem. Navidad) Flocke (ehem. Navidad)
Flocke (ehem. Navidad) Flocke (ehem. Navidad)
Flocke (ehem. Navidad) Flocke (ehem. Navidad)
Flocke (ehem. Navidad)