zurück zur Übersicht

Abigail (ehem. Margot)

Post von Abigail (ehem. Margot): 05.04.2021, 1 Brief(e)

Mischling, Hündin, kastriert, geb. ca. 06/2016, Größe: ca. 45 cm

Margot haben wir von einer privaten Tierschützerin übernommen, die sich dem Tierschutz in Sizilien verschrieben hat. Sie ist eine sehr freundliche und menschenbezogene Hündin, die gut mit ihren Artgenossen sozialisiert ist. Bisher stand sie nur auf der Schattenseite des Lebens und fristete ihr Leben als Straßenhund, immer im Kampf um Futter und das nackte Überleben. Nach der Kastration wäre sie nach sizilianischem Gesetz wieder auf der Straße ausgesetzt worden. Doch glücklicherweise konnte sich Margot ein Ticket in eine bessere Zukunft in Deutschland sichern.

Margot wäre durchaus auch für ambitionierte Hundeanfänger geeignet, wenn diese bereit wären mit ihr die Hundeschule zu besuchen. Kinder im neuen Zuhause sollten 10 Jahre oder älter sein. Katzen oder Kleintiere hingegen sollten nicht im neuen Zuhause leben.

Da die liebe Hündin wahrscheinlich noch nie in einem Haushalt gelebt hat, können wir keine Aussagen treffen, ob sie bereits ein paar Stunden alleine bleiben kann oder stubenrein ist. Aber da sie sehr intelligent ist, wird sie bestimmt schnell alles lernen. Auch Nasenarbeit findet Margot toll und sucht mit Begeisterung versteckte Leckereien auf jedem Spaziergang.

Nun fehlt ihr nur noch eine eigene Familie, die sie bedingungslos liebt und nie mehr im Stich lässt.

Abigail (ehem. Margot) Abigail (ehem. Margot)