zurück zur Übersicht

Hugo

Post von Hugo: 16.09.2020, 1 Brief(e)

Mischling, Rüde, kastriert, geb. 12/2016, Größe: ca. 30 cm

Den kleinen Hugo haben wir von einer privaten Tierschützerin aus Rumänien übernommen. Mit seiner langgezogenen Schnauze sieht er ein wenig wie eine "Spitzmaus" aus.

Hugo ist zwar grundsätzlich mit Artgenossen verträglich, möchte aber im neuen Zuhause lieber Einzelprinz sein. Bestimmte Ressourcen, wie Futter oder Spielzeug, möchte er nicht gerne teilen. Der kleine Mann wäre bestimmt auch für Hundeanfänger geeignet, wenn man bereit wäre mit ihm die Hundeschule zu besuchen. Er geht gut an der Leine und fährt auch gut im Auto mit. Da er von zu viel Hektik und Lärm schnell überfordert ist, sollte Hugo nicht zu ganz kleinen Kindern ziehen. Das neue Zuhause sollte eher ländlich gelegen sein und allzu viele Treppen sollte Hugo mit seinen kurzen Beinchen auch nicht laufen müssen.

Hugo möchte seine traurige Vergangenheit in Rumänien endlich hinter sich lassen und nun in Deutschland sein erstes richtiges Für-Immer-Zuhause ergattern.

Hugo Hugo
Hugo Hugo
Hugo Hugo
Hugo