zurück zur Übersicht

Alik

Post von Alik: 03.08.2015, 4 Brief(e)

Mischling, Rüde, kastriert, ca. 2011, ca. 40 cm

Auch Mischlingsrüde Alik kam von unserem polnischen Partnertierschutzverein zum Eifelhof. Er ist das Powerpaket in seinem Rudel und deshalb bei uns auch immer ein wenig unterfordert. Zudem kann er nicht gut mit dem Lärmpegel und der insgesamt sehr stressbehafteten Tierheimatmosphäre umgehen und kompensiert das mit einem hohen Aktivitätslevel. Abseits des Tierheimstresses, auf den Spaziergängen mit seinen Hundeausführern, zeigt Alik dann aber den Hund, der er wirklich ist und der er so gerne an der Seite der richtigen Menschen endlich sein möchte. Unaufgeregt und anschmiegsam genießt er die ihm entgegengebrachte Nähe und Zuwendung, aber auch die Ruhe fernab von jedem Gebell. Alik möchte einfach ganz viel von dem bisher Verpassten nachholen und braucht nun Menschen, die es verstehen seine Energie zu filtern und in die richtigen Bahnen zu lenken. Darüber hinaus sollten sie auch ein wenig aktiv sein und Freude an gemeinsamen Aktivitäten und am gemeinschaftlichen Lernen haben. Alik benötigt noch einiges an Erziehung und braucht dabei auch konsequente, bestenfalls hundeerfahrene, Menschen an seiner Seite, denn obwohl immer und zu jedermann ausnehmend freundlich, wohnt Alik ein starkes Wesen inne, das hin und wieder auch mal ganz gerne seine Ohren auf Durchzug stellt. Dabei ist aber der richtige Ton gefragt und echtes Verständnis zwingend Voraussetzung, denn Alik will lernen und möchte dabei nichts falsch machen, braucht einfach nur Menschen, die es verstehen ihm richtig zu erklären was sie von ihm möchten - und was nicht. Kuschelzeiten und Schmusestunden sollten dabei aber nicht zu kurz kommen, denn nur wenn die Waagschale zwischen Aktivität, Liebe und Ruhe stimmt kann Alik in sein inneres Gleichgewicht finden. Mit bereits vorhandenen Artgenossen in seinem neuen Zuhause hätte Alik keinerlei Probleme, Katzen sollten dagegen nicht mit im Haushalt leben. In einer Familie, in der immer etwas los ist, würde Alik sich sehr wohl fühlen, sofern auch für Ruhezeiten und konsequente Erziehung gesorgt wird.

Alik Alik
Alik