zurück zur Übersicht

Lotta (ehem. Nimba)

Post von Lotta (ehem. Nimba): 27.03.2017, 2 Brief(e)

Mischling, Hündin, kastriert, geb. 07/2008, Größe: ca. 50 cm

Nimba ist die fünfte im Bunde der polnischen Hunde, deren Weg Dank der richtigen Helfer an ihrer Seite aus der größten Dunkelheit in die Obhut des Eifelhofes führen konnte. Ähnlich wie bei Fama haben aber die bisherigen negativen Erfahrungen, die Nimba machen musste, tiefere Spuren hinterlassen als bei Dino, Gospel und Nutka, so dass wir Nimba im Moment noch als sehr schüchtern erleben. Sie orientiert sich aber stark an ihrem vierbeinigen Gefährten Gospel und schaut sich bei ihm auch nach und nach dessen aufgeschlosseneres Verhalten den Menschen gegenüber ab. So werden auch wir inzwischen schon mit einem zaghaften Schwanzwedeln begrüßt und können hinter Nimbas ängstlicher Fassade die sensible und liebevolle Hündin erahnen, die sie sein wird, hat sie die Schatten der Vergangenheit einmal ganz und gar hinter sich gelassen. Wir suchen nun die richtigen Menschen für sie, die ihr genau dabei geduldig und einfühlsam helfen, die ihr Sicherheit vermitteln und geben können und die Nimba zunächst einmal so anne hmen wie ihr bisheriges Leben sie gemacht hat. Ein bereits vorhandener souveräner Artgenosse wäre als Orientierungshilfe dabei eine große Bereicherung, ist aber bei einem passenden Lebensumfeld und liebevollen, hundeerfahrenen Menschen keine Vermittlungsbedingung. Wir denken, das auch Nimba keinerlei Probleme mit dem Zusammenleben mit Katzen hätte, wirklich wichtig für sie ist vor allem ein ruhiges Lebensumfeld, das sie nicht durch zu viel Hektik permanent überfordert, sondern ihr das Leben und die Größe der Welt nach und nach erschließt. Nimba muss gewiss noch vieles lernen, doch steckt in ihr jede Menge Traumhundpotential, das nur darauf wartet, endlich entdeckt und zum Vorschein gebracht zu werden.

Lotta (ehem. Nimba) Lotta (ehem. Nimba)
Lotta (ehem. Nimba) Lotta (ehem. Nimba)