Post von Jerry (ehem. Kiko)

Brief vom: 22.01.2015

Hallo Herr Holtz,

da wir uns nicht sicher sind ob unsere E-Mail an den Eifelhof angekommen ist, senden wir heute sicherheitshalber eine Kopie an Sie persönlich. Sie sollen doch wissen, wie froh wir sind Jerry (Kiko) bei uns zu haben. Er entwickelt sich wirklich prächtig. Inzwischen hat er sogar schon seine erste Reise nach Norddeutschland gemeistert. Anfänglich war er im Auto noch etwas unruhig, aber die Rückfahrt hat er fast ganz völlig entspannt verdöst. Er weiß ja jetzt, dass nach der Fahrt etwas schönes kommt und es nicht etwa nach Spanien zurück geht.

Liebe Grüße Anke J., Jerry und Familie

Jerry (ehem. Kiko)