Post von Amy

Brief vom: 25.03.2015

Hallo liebe Tierfreunde :)

Nachdem Amy jetzt schon 3 Wochen bei uns ist, können wir schon mal ein bisschen berichten wie es ihr geht. Sie hat sich super eingelebt und mit unserem Struppi versteht sie sich super, die zwei sind kaum noch zu trennen.

Sie ist in vielen Situationen nach wie vor natürlich noch etwas ängstlich aber trotzdem total neugierig und möchte mit ihrer Nase am liebsten überall ganz nah dabei sein. Unterwegs, wenn ihr etwas unheimlich ist, versteckt sie sich immer hinter Struppi und orientiert sich sehr an ihm. Im Haus ist sie auch eher ruhiger und draußen versucht sie die Vögel und Mäuse zu jagen.

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten und melden uns, wenn es wieder was zu berichten gibt.

Ganz liebe Grüße Gianna und Sebastian mit Struppi und Amy

Amy Amy Amy