Post von Vita

Brief vom: 04.01.2016

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch auch im Namen meiner Familie alles Liebe und Gute zum Neuen Jahr.

Ich habe hier ein schönes Zuhause gefunden und vier Menschen, die immer bereit sind mich zu streicheln und mit mir zu schmusen. Da das Zuhause ganz nah bei Feldern und Apfelplantagen liegt und ich meinem Frauchen gezeigt habe, dass ich auch immer aufpasse, dass sie nicht verloren geht, darf ich bei ihr immer ohne Leine laufen, das macht viel Spaß, denn hier gibt es viele Mäuse und Eichhörnchen.

In unserer Wohngegend wohnen auch viele Katzen, die sich jetzt alle nicht mehr in meinen Garten trauen, denn ich mache fast nichts lieber als Katzen jagen, wenn man vom schlafen, gestreichelt werden und fressen mal absieht.

Im Herbst waren wir an der Nordsee, das war ein Spaß. Nur das Wasser hat mir nicht geschmeckt.

Ihr seht also mir geht es gut, anbei noch ein paar Fotos, die der Familienpaparazzo von mir gemacht hat.

Viele Grüße Vita und ihre Familie

Vita Vita