Post von Timeea

Brief vom: 20.03.2016

Liebes Eifelhof-Team,

die Zeit vergeht wie im Flug - schon längst wollten wir von uns was hören lassen:

Im vergangenen Jahr haben wir "Timeea" von Ihnen adoptiert und sind nach wie vor total von ihr begeistert. Sie ist eine ganz liebenswerte Hündin und auf unseren Spaziergängen eine sehr angenehme Begleiterin. Wir gehen aber immer noch mit Schleppleine, im Wald rüsselt sie doch sehr nach den Wildschweinen (auch die Enten und Wildgänse an der Sieg erregen ihre Aufmerksamkeit). Zudem wälzt/parfümiert sie sich schnell gerne mit … (???) Da meine Schwester einen Hundesalon hat, haben wir sie dort 1 x gebadet und sie hat selbst das Föhnen brav über sich ergehen lassen.

Mit unseren Katzen, Pferden sowie Schafe/Ziegen - hat sie kein Problem. Gefüttert wird sie nach wie vor getrennt von unserem Rüden, wobei sie sich ansonsten gut verstehen. Uns gegenüber ist sie kein bisschen futterneidisch. Wir können sie sogar von einem Kalbsknochen abrufen. Sie wartet brav sitzend, bis der Napf abgestellt ist und sie die Freigabe erhält. Mit dem Fotografieren hat sie es nach wie vor nicht, ebenso hält sie sich lieber draußen auf. Wenn wir sie abends mit ins Haus nehmen wollen, läuft sie erst wieder zurück in ihre "Schlafkiste" und wir müssen sie immer ein paar Mal animieren freiwillig mit hinein zu kommen. Drinnen werden dann die Schuhe umsortiert, wobei sie nichts zerstört - aber sie kann vieles gebrauchen :

Da wir sie ja (noch) nicht ableinen, dachte ich, sie mal am Fahrrad nebenher laufend zu führen, das hat sie mir zuliebe wohl auch schon ein paar Mal anstandslos mitgemacht - aber ich musste feststellen: Sie ist kein schneller Hund und findet das eher "laaaaaangweilig"

Ihre Aufgabe als "Wachhund" nimmt sie sehr ernst und sie kann ganz schön furchterregend knurren. Sie genießt es, von uns gekrault zu werden - aber Besuchern gegenüber ist sie eher misstrauisch. Wir sind auf jeden Fall froh, uns für Timeea entschieden zu haben und glauben, dass auch sie mittlerweile weiß, wohin sie gehört.

Wir wünschen dem Eifelhof schöne Ostern, alles Gute und bedanken uns auf diesem Wege für die tolle Vermittlung

Viele Grüße vom
Timeea-Rudel aus Hennef

Timeea Timeea