Post von Mecho

Brief vom: 21.04.2017

Hallo liebes Eifelhof-Team,

liebe Grüße von Mecho an alle. Die erste Woche verlief super und der kleine Mann hat sich schon prima im neue Zuhause eingelebt. ?? Bei der Übergabe hat mir die nette Dame versprochen, dass Mechos Schmerzmittel noch nachgeschickt werden sollen. Leider sind die bisher nicht angekommen. Könnt ihr mir sagen, ob das Paket unterwegs ist oder soll ich beim Tierarzt nachfragen?

Am besten schreibt ihr mir kurz per Email zurück. Bin heute übers Handy schlecht zu erreichen.

Vielen lieben Dank!

Herzliche Grüße

Tine S.

Brief vom: 08.02.2020

Hallo liebes Team vom Eifelhof,

ich bin es euer Mecho! Mir geht es trotz meines hohen Alters von fast 13 Jahren immer noch sehr gut und ich sende euch liebe Grüße aus Würzburg. Dort wohne ich jetzt mit meiner Familie und mittlerweile haben wir auch einen Garten, wo ich jeden Tag sein darf.

Frauchen und ich sind ein eingespieltes Team und ich bin immer mit dabei, da Frauchen nun im Home-Office arbeitet. Außerdem bin ich jetzt mit 5 Hühnern befreundet und wir laufen alle gemeinsam frei in unserem Garten.

Im Anhang findet ihr ein paar Fotos von mir.

Liebe Grüße aus dem Frankenland und weiterhin alles Gute für Euch!

Euer Mecho

Mecho Mecho Mecho Mecho

Brief vom: 04.04.2020

Liebes Eifelhof-Team,

heute komme ich leider mit traurigen Nachrichten zu Euch. Mecho wurde am 31.03.2020 aufgrund eines nicht mehr therapierbaren Hirnschlags eingeschläfert. Es ging alles sehr schnell und er musste nicht lange leiden, aber er fehlt uns natürlich unheimlich.

Danke auch an euch, dass wir fast 4 wundervolle Jahre mit dem kleinem Mann verbringen durften. Er hat die Welt schöner gemacht und bleibt für immer in unseren Herzen.

Jetzt tobt er sicherlich über die Wiesen mit allen anderen verstorbenen Freunden ganz ohne Schmerzen und Sorgen.

Wir wünschen euch alles Gute.

Herzliche Grüße Tine S. aus Würzburg

PS Das Bild wurde zwei Tage vor seinem Todestag gemacht.

Mecho