zurück zur Übersicht

Rocky

Mischling, Rüde, kastriert, geb. 01/2012, Größe: ca. 40 cm

Rocky ist bereits 2014 vom Eifelhof an ein älteres Ehepaar vermittelt worden. Leider ist sein „Herrchen“ inzwischen bereits verstorben und sein „Frauchen“ musste krankheitsbedingt in ein Pflegeheim eingewiesen werden. Selbstverständlich hat der Eifelhof Rocky wieder aufgenommen und nun suchen wir ein neues Zuhause für Rocky, der absolut nichts falsch gemacht hat.

Seine ursprüngliche Beschreibung trifft auch heute noch zu. Die letzten 3 Bilder zeigen Rocky bei seinem ersten Aufenthalt auf dem Eifelhof im Jahre 2014:

Mischlingsrüde Rocky haben wir gemeinsam mit Blacky und Danny von einem griechischen Tierschutzverein übernommen. Über seine Vorgeschichte liegen uns keine Informationen vor, doch darf man gewiss davon ausgehen, das Rocky bisher eher die Schattenseiten des Lebens kennengelernt hat. Das hat ihn im Umgang mit fremden Menschen und unbekannten Situationen vorsichtig werden lassen, seine grundsätzliche Neugier konnten ihm seine bisherigen Erfahrungen dabei aber keinesfalls nehmen. Deshalb dauert es gar nicht so lange und braucht es gar nicht so viel, um Rockys Herz zu erreichen, der dann wiederum, überaus freundlich und fröhlich, das Herz eines jeden Menschen in Windeseile zum schmelzen bringt. In ihm steckt ein aufgeweckter kleiner Hund, voller Lebenslust und Lebensfreud e, der nun, da sein Leben mit der Ankunft auf dem Eifelhof eine so positive Wende genommen hat, eigentlich nur noch auf die richtigen Menschen wartet, an deren Seite er das wirkliche Leben entdecken kann, von dem er so vieles noch nicht weiß. Sei ne neuen Menschen sollten also geduldig genug sein, um ihn an alles Unbekannte mit der nötigen Zeit und Sensibilität heranzuführen, aber auch seine Intelligenz, Bewegungsfreude und Neugier in der richtigen Art und Weise auslasten und fördern können. In seinem neuen Zuhause wäre ein Artgenosse, beiderlei Geschlechts, kein Problem für ihn. Auch ein harmonisches Zusammenleben mit bereits vorhandenen Katzen können wir uns bei unserem freundlichen Rocky gut vorstellen. Kinder sollten etwas älter und nicht zu unruhig sein, grundsätzlich wäre Rocky aber sowohl als Familien- wie auch als Anfängerhund gut geeignet, die nötige Sensibilität und Lernbereitschaft seitens der Menschen vorausgesetzt.

Rocky Rocky
Rocky Rocky
Rocky Rocky
Rocky Rocky
Rocky Rocky