zurück zur Übersicht

Uszko

Post von Uszko: 07.11.2018, 2 Brief(e)

Mischling, Rüde, kastriert, geb. 09/2009, Größe: ca. 50 cm

Uszko haben wir aus unserem polnischen Partnertierheim übernommen. Dieses wird im März 2019 geschlossen und wir versuchen mitzuhelfen für die derzeit dort noch befindlichen Hunde gute Plätze zu finden.

Uszko heißt übersetzt "Öhrchen" und durch eben diesen Schönheitsfehler kam er zu seinem Namen.

7 Jahre saß Uszko nun insgesamt im polnischen Tierheim, ohne jede Vermittlungschance. Dabei ist er ein Traumhund, nett zu Artgenossen, aufgeschlossen und verschmust beim Menschen.

Die Jahre in Polen haben ihre Spuren hinterlassen, Uszko hatte eine Ellenbogen OP (in Deutschland), da er mit starker Lahmheit hier bei uns ankam. Eine Arthrose wird leider zurückbleiben, so dass Uszko kein Hund mehr für lange Wanderungen ist.

Uszko ist ein anspruchsloser Hund, der auch für Hundeanfänger geeignet wäre. Er ist stubenrein und fährt gut im Auto mit. Wer gibt unserem "Öhrchen" auf seine alten Tage noch ein gemütliches Zuhause?

Uszko Uszko
Uszko Uszko
Uszko Uszko
Uszko Uszko
Uszko