Post von Diego (ehem. Finn)

Brief vom: 06.10.2018

Hallo liebes Team vom Eifelhof,

Ich möchte hier erst einmal tierisch liebe Grüße an Alle senden, die es mir ermöglicht haben ein neues Zuhause zu finden.

Ich habe ganz viel Glück gehabt und eine liebevolle Familie gefunden, die sich jetzt ganz doll um mich kümmert! Ich fühle mich in meinem neuen Heim voll wohl und habe auch schon eine Menge neuer Freunde gefunden! Einmal durfte eine Freundin sogar ein ganzes Wochenende bei mir bleiben und wir konnten den ganzen Tag im Garten rumtollen und uns austoben. Abends haben wir dann unsere Körbchen getauscht und sind gaaaanz müde eingeschlafen.

Eine ganz aufregende Erfahrung ist, wenn ich mit meinem Herrchen oder Frauchen zur Hundeschule gehe! Da treffen wir dann noch ganz viele andere Hunde mit ihren Frauchen oder Herrchen und wir versuchen die Übungen immer so auszuführen, dass wir vom Lehrer gelobt werden. Dann ist mein Herrchen/Frauchen immer ganz doll stolz und ich bekomme dann ganz viele Leckerlies. Da gehe ich wirklich gerne hin und bin nach der Stunde in der Schule immer ganz schön k.o. aber sehr entspannt.

Also dann, bis demnächst Euer Diego (ehem. Finn)

Diego (ehem. Finn) Diego (ehem. Finn) Diego (ehem. Finn)