Boby

13.11.2022
Status:offen
Rasse: Mudi-Mischling
Geschlecht: m (kastriert)
Geburtsdatum: 3/2020
Größe: 45 cm
Eingang: 05.11.2022

Mudi-Mischling Boby ist klug und gelehrig und möchte unbedingt noch viel lernen. Boby stammt aus unserem ungarischen Partnertierheim und hat viel von dem ursprünglichen ungarischen Mudi-Gen in sich. Er ist aufgeweckt und sucht unbedingt Menschen die mit ihm arbeiten und ausreichend Zeit für die Beschäftigung des jungen Rüden haben. Als Hütehund-Mischling sucht er Aufgaben und wird diese finden, wenn keine adäquate Aufgabe von seinen Menschen angeboten wird. Immer wird er sich ein Teil seiner Selbstständigkeit erhalten.

Boby bringt alles mit, was es braucht, ein verlässlicher Begleiter und Familienhund zu werden. Er ist bereits gut mit Artgenossen sozialisiert und würde sich als Zweithund auch wohlfühlen. Boby ist nichts für Menschen, die nicht gern bei Wind und Wetter in der Natur unterwegs sind.
Sein linkes Auge ist erblindet. Dies scheint ihn nicht zu beeinträchtigen. Jedoch muss in Kürze noch tiermedizinisch abgeklärt werden, inwieweit hier eine Behandlung oder ggf. OP notwendig sein wird. Für Boby wäre es traumhaft, wenn die Genesung bereits in seinem neuen Zuhause erfolgen könnte.